Am 21. Juni 2014 fand mit der Junior Karate League in Salzburg ein internationales Karate Nachwuchsturnier statt. Mit Daniela Grujic war dabei auch eine Sportlerin der Shinsei Kan Karateschule aus Lenzburg am Start. Zwar verlor sie bereits früh in ihrer Kategorie und schied aus, doch solch ein internationales Turnier bringt jedem Nachwuchskarateka bereits durch die blosse Teilnahme eine Menge an Erfahrung und ist somit ein wertvoller Bestandteil der Ausbildung der jungen Sportler. Insgesamt waren 808 Kämpfer aus 129 Clubs und 21 Nationen am Start.